SD Biosensor STANDARD Q COVID-19 Antigen Nasal Test

Erkennt Varianten wie Alpha, Beta, Gamma, DELTA, Kappa etc. (Beleg)



NEWS: SD Biosensor ist Testsieger von 7 Antigentests (97,1%) beim Erkennen von wahrscheinlich ansteckenden Infizierten - was auch das primäre Ziel von Antigen Schnelltests ist! HARVARD Epidemiologe Michael Mina erläutert die Ergebnisse leicht verständlich auf Twitter: https://twitter.com/michaelmina_lab/status/1438032854907301893

Studie: https://www.medrxiv.org/content/10.1101/2021.01.13.21249563v2

NEWS: Neue Testverordnung, gültig seit dem 11.10.2021 (hier). Zum Beispiel mit dem SD Biosensor Nasal Test, der auf der "EU common RAT (rapid antigen test) Liste" ist und damit weiterhin abrechenbar; sowie für Reisen, Betriebstestungen etc. anwendbar!

Bestellung und Fragen: +49 (0) 176 630 12 716, info@sdbiosensor-nasaltest.de oder im Shop



AUF EINEN BLICK

Das macht den SD Biosensor Antigen Nasaltest zum Testsieger der Cochrane Metaanalyse* und unterscheidet ihn von anderen Tests:

► Hohe reale Testgenauigkeit in der Testpraxis und nicht nur unter optimalen Laborbedingungen.

► Hohe Testgenauigkeit sogar bei Sommertemperaturen durch vergleichsweise wärmeresistentere, qualitativ hochwertige Antigen-Stämme sowie einer integrierten Abdeckfolie, die vorm Austrocknen der Testmembran während der 15 Minuten Wartezeit schützt.

► Hohe reale Sensitivität trotz Probenentnahme nur im vorderen Nasenbereich (ca. 2cm) – dadurch vollkommen schmerzfrei.

► Hohe Detektionsrate auch bei geringer Viruslast bzw. im Anfangsstadium einer COVID19 Erkrankung.

► Geringes Risiko von Kreuzkontaminationen und Verschmutzungen durch vorbefüllte Röhrchen, die das Point-of-Care Testing (POC) ohne weiteres Equipment noch sicherer und einfacher machen.

► Geringes Ansteckungsrisiko bei der Probenentnahme durch Inaktivierung der SARS-CoV-2 Viren nach maximal 2 Minuten.

► Erkennt nachweislich alle derzeit bekannten Mutanten (Alpha, Beta, Gamma, Delta, Kappa).





Corona Schnelltests weisen massive Qualitätsunterschiede auf. Da aber alle Test-Hersteller ihre Daten erhoben unter optimalen Laborbedingungen angeben dürfen, fallen diese Unterschiede auf den ersten Blick nicht auf. Scheinbar sind die angegebenen Werte für die Testgenauigkeit – Sensitivität und Spezifität – ähnlich hoch, meist über 95%. In der Praxis der Testanwendung gibt es jedoch keine Laborbedingungen und die Werte variieren deutlich, wie hersteller-unabhängige, wissenschaftliche Studien* zeigen.

Eine reale Testgenauigkeit von sogar unter 40% ist leider keine Seltenheit. Grundsätzlich gilt daher: Umso günstiger der Test, desto mehr steht man vor der Frage: Ist das Testergebnis zuverlässig?

Falsch-positive oder falsch-negative Ergebnisse können schwerwiegende Konsequenzen haben: Arbeitsausfall, erhöhtes Infektionsrisiko für die gesamte Belegschaft und deren Familien, stillgelegte Geschäftsprozesse oder gar Schließungen, Quarantäne, Rechenschaftsablegung usw.


Testzuverlässigkeit ist unsere oberste Maxime!


* Das Deutsche Ärzteblatt schrieb am 25.03.2021: "Eine sensible Frage sind die Qualitätsunterschiede der einzelnen Tests. (...) Am besten schnitt (...) der SD Biosensor STANDARD Q ab." (Quelle) In der Testpraxis (also nicht unter Laborbedingungen) erzielt der Test 88,1% Sensitivität und ist damit der Testsieger in der Cochrane Metaanalyse von 64 Studien (Quelle).




Für wen ist dieser Test?

Alle Unternehmen: Ab Mai 2021 müssen Mitarbeiter zwei Mal wöchentlich getestet werden, ab Juli 2021 fällt die Homeoffice Pflicht weg (Info)

Alle Testzentren und Apotheken: Erstattungsfähiger Bürgertest

Behörden, Schulen, Universitäten, ...

  • BfArM Listung (AT394/21): erstattungsfähig und als Bürgertest abrechenbar, PEI evaluiert
  • Auf der EU Common RAT Liste zu finden





Reisen in 2021!

Für alle Hotels, Restaurants, Bahn, Bus, Kreuzfahrtschiffe und Flughäfen: Zuverlässige Corona Schnelltests für Ihre Gäste

 







SD Biosensor STANDARD Q COVID-19 Antigen Nasal Test



Performance des Tests:

  • Sensitivität: 97.12%    * In der Testpraxis (also nicht unter Laborbedingungen) erzielt der Test 88,1% Sensitivität und ist damit der Testsieger in der Cochrane Metaanalyse von 64 Studien (Quelle).
  • Spezifität: 100%
  • * Hersteller-unabhängige Studien bestätigen die SD Biosensor Standard Q Tests in ihrer Wirksamkeit immer wieder: Sammlung durch das Forscherteam der Uniklinik Heidelberg: https://www.klinikum.uni-heidelberg.de/diagnostics-global-health
  • Mutationen: Die Performance des Nasalen Tests wird nicht durch Varianten wie Alpha, Beta, Gamma, Delta, Kappa etc. beeinträchtigt und kann daher angewendet werden (Quelle).
  • Kreuz-Reaktivität: Es gibt keine Kreuzreaktivität oder Interferenz mit anderen Krankheitserregern (z.B. die im Blut oder Plasma vorhanden sind) sowie auch nicht mit anderen exogenen/endogenen Störsubstanzen.



Eigenschaften des Tests:

Der STANDARD Q COVID-19 Ag Nasal Test ist ein chromatographischer Schnellimmunoassay zum qualitativen Nachweis spezifischer Antigene gegen SARS-CoV-2 in der menschlichen Nasenhöhle (Lateral Flow Prinzip). Dieser Test weist Fragmente von Proteinen des SARS-CoV-2-Virus aus einer nasalen Abstrichprobe von Anwendern nach (Ziel-Antigen: Nucleocapsid (N)).

  • Nasenabstrichprobe: max. 2 cm in jedes Nasenloch
  • Sofort einsatzbereit, d.h. kein weiteres Equipment notwendig, ideal für Point-of-Care Testing (POC)
  • Anwendung durch eingewiesenes Personal in Unternehmen bzw. in den Testzentren und Apotheken
  • BfArM Listung (AT394/21): erstattungsfähig und als Bürgertest abrechenbar, PEI evaluiert
  • Auf der EU-weiten Common RAT Liste zu finden
  • Ergebnis in 15 Minuten
  • Vorbefüllte Röhrchen: kein Befüllen vor dem Test notwendig, damit Zeitersparnis und keine Kontaminationsgefahr
  • Inaktivierung der SARS-CoV-2 Viren nach 2 Minuten in der Pufferlösung: Nachdem das infektiöse Material aus der Nase in die Pufferlösung gegeben wurde, sind vorhandene Viren nach max. 2 Minuten abgetötet, ohne die Qualität des Ergebnisses zu beeinflussen. Das ist insbesondere vorteilhaft, wenn die Proben herumtransportiert werden müssen, z.B. innerhalb mehrerer Räume oder per Fahrzeug über das Gelände. Dadurch verringert sich die Ansteckungsgefahr für alle Anwesenden. Diesen Beleg hat kaum ein anderer Test auf dem Markt. (Inactivation Report)
  • Folie zum Abkleben der Testkassetten: SD Biosensor bietet mit als einziger Hersteller eine Folie zum Abkleben an. Bei großer Hitze, Wind, sowie Räumen mit Klimaanlage verhindert die Folie, dass die Tropfen auf der Membran während der 15 Minuten Wartezeit austrocknen und dadurch das Ergebnis verfälscht wird. Ein weiteres Qualitätskriterium für diesen Test. Zusätzlich wird auch Schmutz abgewiesen.

           



Haltbarkeit und Lagerung:

  • 24 Monate Haltbarkeit bei Lagertemperatur von 2°C - 30°C
  • Lagerung geschützt vor hohen Temperaturen, Feuchtigkeit und UV



Inhalt je Packung:


  • 25 Testkassetten (einzeln in Folienbeutel mit Trockenmittel)
  • 25 Extraktionspufferröhrchen
  • 25 Kappen (genannt Tropfer)
  • 25 Sterile Tupfer
  • 2 Pufferröhrchengestelle
  • 1 Gebrauchsanweisung





Hersteller:


SD BIOSENSOR aus den Hochtechnologieland Südkorea wurde 2010 gegründet und arbeitet an der Forschung und Entwicklung von immunologischen und molekularen Diagnostika und Blutzuckerselbstkontrollsystemen (weltgrösster Hersteller für Blutzuckerteststreifen). Neben einer Vielzahl an Produkten und Innovationen verkörpert die Standard Q Reihe die Schnelldiagnosetests. SD Biosensor produziert für namenhafte Firmen und auch für die Eigenmarke SD Biosensor.

Reklamationen aufgrund Qualitätsmängeln minimalst bei SD Biosensor Produkten.